Weihnachtsmarkt Ludwigsburg

Barock und modern, so präsentiert sich der Weihnachtsmarkt Ludwigsburg ankommenden Gästen. Umgeben von Arkaden laden 180 bunt geschmückte und dem barocken Vorbild entsprechend gradlinig angeordnete Buden zum genüsslichen Bummeln, Stöbern und Erleben ein. So eng wie auf anderen Weihnachtsmärkten geht’s in Ludwigsburg nicht zu: Großzügig breite Gassen lassen Besuchern viel Raum, die weihnachtlichen Darbietungen, wie etwa Konzerte und Puppentheater vor historischer Kulisse zu genießen.

Barocker Wintertraum

Imposant wie der arkadenumsäumte Marktplatz mit dem Barock-Weihnachtsmarkt fällt auch das Angebot der Stände aus: Filigraner Christbaumschmuck, edle Keramik, traditionelle Räuchermännchen, kuschelige Wollartikel und mehr hochwertiges Kunsthandwerk laden zum Adventsbummel ein. Kulinarisch erwartet Besucher neben den Klassikern Glühwein, Maronen und Waffeln vor allem typisch schwäbische Köstlichkeiten wie Schupfnudeln und die Holzofendinnede.

 

Gestärkt von den Leckereien, erleben Erwachsene und Kinder auf dem arkadenumsäumten Marktplatz ein festliches Unterhaltungsprogramm. Während die Großen den weihnachtlichen Konzerten lauschen, zaubern Magier, Clowns und Figurenspieler den kleinen Gästen ein Lächeln auf die Lippen. Ein besonderes Schauspiel findet zur Vorweihnachtszeit jeden Samstag statt, wenn der württembergische König Friedrich der Erste „zum Leben erwacht“ und in Begleitung seines Hofstaats unter goldenem Schimmer des barocken Weihnachtsmarkts von Stand zu Stand zieht.

Unsere Tipps

  • Samstags schlendert der württembergische König Friedrich der Erste durch die Gassen und nimmt die Weihnachtsbuden in Augenschein
  • Beim Besuch des Barocker-Weihnachtsmarkts unbedingt probieren: die schwäbische Holzofendinnede – wahlweise mit Zwiebeln und Speck oder Kartoffeln und Käse
  • Stadtführungen durch das prachtvoll erleuchtete Ludwigsburg sind zur Weihnachtszeit besonders zu empfehlen. Vor allem die drei Ludwigsburger Schlösser, sowie angrenzende Parks sind einen Ausflug wert

Lust auf Lebkuchen?

HIER ENTLANG!

Das gefällt uns besonders

Die Lebkuchen-Schmidt Auszeichnung für eine besonders schöne, barocke Atmosphäre geht zurecht an den Ludwigsburger Weihnachtsmarkt! Erleben Sie selbst die märchenhafte Dekoration im barockem Stil und tauchen Sie in weihnachtliche Stimmung ein.

Eindrücke vom Ludwigsburger Weihnachtsmarkt

Öffnungszeiten

23. November – 22. Dezember 2017
 
täglich von 11.00 – 21.00 Uhr

Das könnte euch auch interessieren...