Zum Shop

13 Ideen für Ihre Weihnachtsfeier

Weihnachten naht, und Sie denken wieder daran, Ihre Mitarbeiter ins nächstgelegene Restaurant einzuladen? Entdecken Sie unsere kreativen Ideen für Ihre nächste Weihnachtsfeier, die garantiert Eindruck machen!
13 Ideen für Ihre Weihnachtsfeier
Bei den einen sind sie besonders beliebt, andere entschuldigen sich immer unter irgendwelchen Vorwänden. Weihnachtsfeiern, ob im Team oder mit der ganzen Firma, sind besondere Termine im Jahr, die gut geplant werden wollen und am besten so gut ankommen, dass wirklich jeder Mitarbeiter daran teilnehmen möchte. Schließlich sind Weihnachtsfeiern ja auch Team-Events und sollten zu einem guten Miteinander und zum Teambuilding beitragen. Wir haben für Sie ein paar Ideen und Tipps rund um Weihnachtsfeiern zusammengestellt – vielleicht ist auch etwas für Ihr Unternehmen dabei?



Tipps für eine gelungene Weihnachtsfeier

Bevor wir Ihnen unsere Ideen für Weihnachtsfeiern vorstellen, hier im Vorfeld noch ein paar Tipps, die Ihnen bei der Planung helfen könnten:
Fangen Sie früh an! Je nachdem, wo und wann Sie Ihre Weihnachtsfeier ausrichten wollen, sollten Sie ggf. bereits Anfang des Jahres die Location buchen, vor allem wenn diese zu den außergewöhnlichen Orten in Ihrer Region gehört.
Holen Sie Infos zum Essen ein! Fragen Sie bei Ihren Mitarbeitern Allergien und Vorlieben ab (Veganer, Vegetarier etc.). So können Sie sicher gehen, dass am Ende jeder genussvoll den Abend verbringt.
Kommunizieren Sie einen Dresscode! Natürlich abhängig vom Motto Ihrer Weihnachtsfeier. Es wäre ja z.B. problematisch, wenn Ihre Mitarbeiterinnen in Kleidern und High Heels von einer Fackelwanderung überrascht würden ...
Klären Sie, wer dabei sein darf! Dieser Punkt führt oft zu Missverständnissen: Darf der Partner mit? Oder vielleicht gar die Kinder? Stellen Sie gleich auf der Einladung klar, für wen diese gilt.
Lassen Sie Ihre Mitarbeiter planen! Vor allem in kreativen Unternehmen kann es besonders spannend sein, die Planung der Weihnachtsfeier den Mitarbeitern zu überlassen. So können Sie jedes Jahr ein Team aus zwei bis drei Leuten auslosen, ein Budget benennen und sich überraschen lassen.
Vergessen Sie die Musik nicht! Bei manchen Events bietet es sich an, einen Musiker, eine Band oder einen DJ zu buchen, der für gute Stimmung nach dem Essen sorgt.
Entscheiden Sie passend zu Ihren Mitarbeitern! Denken Sie nicht daran, was Ihnen am besten gefallen würde, sondern was Ihrem Team Spaß machen könnte. Nur dann kann die Weihnachtsfeier ein Erfolg werden.
Sorgen Sie für den Transport! Wenn Ihre Weihnachtsfeier nicht am Standort Ihrer Firma stattfinden soll, dann organisieren Sie einen Bus, der Ihre Mitarbeiter und Sie zur Location und wieder zur Firma bringt. So müssen nicht alle Auto fahren – was bei Weihnachtsfeiern bekanntlich besonders wichtig ist.


Ideen für außergewöhnliche Weihnachtsfeiern

Restaurantbesuch und anschließende Übergabe der Weihnachtsgeschenke war gestern – lassen Sie sich von unseren Ideen für Ihre nächste Weihnachtsfeier inspirieren! Schließlich sind wir ja die Experten für beste Stimmung zu Weihnachten ... Informieren Sie sich im Internet über Anbieter der verschiedenen Event-Arten in Ihrer Nähe, manche Ideen lassen sich nur an bestimmten Orten durchführen.

 

Fackel- oder Schneeschuhwanderung 

Wenn Sie Ihrem Team etwas Bewegung zutrauen, dann ist eine romantische Fackelwanderung durch einen verschneiten (gut, dafür gibt es keine Garantie) Wald oder eine Schneeschuhwanderung eine tolle Winter-Event-Idee. Abschließend gibt’s natürlich ein herzhaftes Abendessen mit Glühwein, in einer Gaststätte, auf einer Hütte oder in Ihren Firmenräumlichkeiten.

 

Koch- und Backevents

Vor allem in kleineren Unternehmen oder wenn ein Team für sich eine Weihnachtsfeier ausrichtet, bieten sich Koch- und Backevents an. Gemeinsam wird Genussvolles kreiert und anschließend zusammen gegessen und getrunken. Ob ein 3-Gänge-Menü in einem Restaurant oder einer Kochschule oder Plätzchen backen beim hiesigen Bäcker: Es gibt viele Anbieter solcher Genussevents, die darauf spezialisiert sind, Team-Events zu veranstalten. 

 

Christmas Casino

Verwandeln Sie Ihre Kantine oder ein Restaurant in ein Casino! Buchen Sie bei einem der vielen Anbieter in Deutschland das Spiele-Event der besonderen Art. Ein Team baut bei Ihnen Spieltische und Deko auf, ganz nach Ihren Wünschen, und professionelle Croupiers sorgen für ein echtes Casino-Gefühl. Vergessen Sie nicht, Ihrem Team den James-Bond-Dresscode mitzuteilen! 

 

Mobiler Weihnachtsmarkt

Ebenfalls extern buchbar und für Sie mit kaum Aufwand verbunden ist ein mobiler Weihnachtsmarkt, den Sie sich in Ihre Räumlichkeiten holen können. Vor allem wenn es nicht möglich ist, einen Weihnachtsmarkt vor Ort zu besuchen, ist dies eine schöne Alternative, die für leuchtende Augen sorgt.

 

Weihnachtsmarktbesuch

Ein Klassiker: Wenn Sie einen schönen Weihnachtsmarkt in der Nähe haben, dann starten Sie Ihre Weihnachtsfeier doch mal mit einem Besuch dort. Es gibt doch einige Menschen, die während der Vorweihnachtszeit in all der Hektik nicht die Zeit finden, einen Christkindlesmarkt zu besuchen – hier haben sie die Chance. Ob Sie dann für den Weihnachtsmarkt Essens- und Getränkegutscheine ausgeben oder im Anschluss Essen gehen, bleibt Ihnen natürlich überlassen.

 

Wein- und Biertastings

Immer beliebter werden Tastings, also Events, bei denen verschiedene Produkte probiert werden, in schöner Atmosphäre und mit Häppchen, Buffet oder Menüs, je nach Wunsch. Ob Wein, Bier oder andere Alkoholika: Die Auswahl ist groß, und vor Weihnachten kann man bei manchen Anbietern auch Tastings mit speziellem Weihnachtsthema buchen. Vorsicht hier: Bedenken Sie, dass nicht alle aus Ihrem Team Alkohol trinken. Planen Sie deshalb zusammen mit dem Veranstalter Alternativen ein.

 

Skihütten-Zauber

Ob nach einer Wanderung (siehe oben) oder als abendfüllendes Event: Eine Weihnachtsfeier auf einer (Ski-)Hütte hat einen ganz besonderen Charme, vor allem natürlich, wenn Schnee liegt. Neben einem zünftigen Abendessen bietet es sich an, für ein bisschen passende musikalische Untermalung zu sorgen. Dresscode: Natürlich schön winterlich – und wie wäre es mit einem Contest für den hässlichsten (oder schönsten) Weihnachtspullover? 

 

Motto-Party

Verkleiden kann man sich auch zu Weihnachten – schließlich liegt der Dezember streng genommen mitten in der Faschings- bzw. Karnevalszeit, die ja von November bis Februar/März dauert. Ob Bad Taste, 80er, die Farbe Rot, Himmel und Hölle oder natürlich Weihnachten: Es gibt unzählige Mottos, unter denen Sie Ihre Weihnachtsfeier ausrichten können. Hundertprozentig garantiert: riesiger Spaß und ganz viele Fotos. Extra-Tipp: Buchen Sie hierfür eine mobile Photobooth!

 

Schnitzeljagd

Ab nach draußen heißt es auch bei einer Schnitzeljagd! Bei der Profi-Variante buchen Sie ein solches organisiertes Event, oder Sie machen sich selbst Gedanken und planen eine solche Jagd durch die Stadt selbst. Natürlich mit einem kleinen Gewinn für die Schnellsten und anschließendem gemeinsamem Essen.

 

Film ab!

Machen Sie Ihre Mitarbeiter zu Filmstars! Es gibt Anbieter, bei denen man einen Filmdreh buchen kann: Mit verschiedenen Rollen, Kostümen, Drehbuch und natürlich einem Filmteam, das bei Ihnen in der Firma oder an einer anderen Location einen Film dreht, den Sie dann gemeinsam anschauen oder auf Ihrer Firmenwebsite veröffentlichen können. Alternative für die Kreativen: Lassen Sie Ihr Team selbst ein Drehbuch schreiben und sorgen Sie lediglich dafür, dass das richtige Equipment und ein Filmteam vor Ort sind, um die Aufnahmen zu machen.

 

Winterball

Hand aufs Herz: Wie oft hat man die Gelegenheit, sich so richtig rauszuputzen und an einem eleganten Ball mit ausgefallenem Menü teilzunehmen? Eben. Veranstalten Sie als Weihnachtsfeier einen Winterball: Dazu können Sie entweder Ihre Räumlichkeiten in einen edlen Ballsaal verwandeln oder Sie mieten sich in einem Restaurant oder Saal ein. Passende Musik und natürlich der Dresscode sowie die Dekoration tragen zu einem außergewöhnlichen Ambiente bei – ein unvergessliches Event ist dabei garantiert!

 

Feiern wie der Adel 

Erkundigen Sie sich nach Schlössern oder Burgen in Ihrer Nähe, die Weihnachtsfeiern anbieten – hier ist nicht nur die einzigartige Atmosphäre ausschlaggebend, sondern auch sie Extras. Denn es gibt viele Möglichkeiten, ein „einfaches“ Essen mit weiteren Programmpunkten zu einem Highlight-Event zu machen. Fangen Sie mit einem Spaziergang zu dem Schloss oder Burg an. Buchen Sie wenn möglich ein besonderes Menü oder vielleicht sogar ein Ritteressen. Dabei werden Sie von einem Team betreut, das Ihnen nicht nur das köstliche Essen serviert, sondern auch viel über das Leben im Mittelalter erzählt. Mancherorts ist es auch möglich, an Ritterspielen teilzunehmen: Bogen oder Armbrust schießen, Axt werfen und andere außergewöhnliche „Sportarten“ sind dabei möglich. Und wie wäre es nach dem Abendessen mit einer Feuershow auf dem Burghof? Hier sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt!

 

Wintergrillen

Grillen kann man nicht nur im Sommer! Mit passender Kleidung und Ausstattung (z.B. Heizpilze oder beheiztes Zelt mit Sitzmöglichkeiten) kann ein Grill-Event im Winter genauso viel Spaß machen – natürlich mit Weihnachtsdeko und Glühwein!

Wenn es um die Gestaltung Ihrer Weihnachtsfeier geht, gibt es jede Menge Ideen und Möglichkeiten, für große und kleine Budgets. Was die Weihnachtsfeier für Ihre Steuern bedeutet, lesen Sie hier – Tipps zur perfekten Planung haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Zu jeder Weihnachtsfeier gehören übrigens auch Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter – die besonders köstlichen finden Sie natürlich in unserem Sortiment. Entdecken Sie auch individualisierte Geschenkideen. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl und Gestaltung! 

Autorin: Myriam Engert, Weihnachtsexpertin und Firmenkunden-Beraterin Lebkuchen-Schmidt
Veröffentlicht am 29. August 2021